Schwindel

Anbieter:
PharmaSGP GmbH
Einheit:
80 St
Darreichungsform:
Tabletten
PZN:
11222270
UVP:
26,90€³
Ihr Preis:
21,98€¹
Sie sparen:
4,92 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Tabletten
PZN:
02161569
AVP:
13,83€²
Ihr Preis:
11,30€¹
Sie sparen:
2,53 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
15 ml
Darreichungsform:
Lösung
PZN:
03194795
AVP:
8,76€²
Ihr Preis:
7,16€¹
Sie sparen:
1,60 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
47,73 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
PharmaSGP GmbH
Einheit:
40 St
Darreichungsform:
Tabletten
PZN:
11222399
UVP:
15,74€³
Ihr Preis:
12,86€¹
Sie sparen:
2,88 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
180 St
Darreichungsform:
Tabletten
PZN:
02161730
AVP:
20,68€²
Ihr Preis:
16,90€¹
Sie sparen:
3,78 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
50 ml
Darreichungsform:
Lösung
PZN:
03194826
AVP:
20,91€²
Ihr Preis:
17,08€¹
Sie sparen:
3,83 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
34,16 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 Der Artikel ist derzeit nicht lieferbar.

 

Schwindel kann das Leben schwer machen

Es wird ein bisschen schwarz vor den Augen, vielleicht wird einem ein wenig unwohl und vielleicht fängt es an, sich vor den Augen zu drehen. Wer unter Schwindel leidet, der kennt solche Momente sicher gut. Oft kommen sie aus dem Nichts heraus und in manchen Fällen machen sie sich bemerkbar. Ob sich alles dreht oder es sich anfühlt, als ob man sich auf einem Schiff befindet, dass durch bewegte See steuert, viele Menschen kennen diese Beschwerden allzu gut. Und wer sich auf einer Leiter oder einem hohen Turm sichtlich unwohl und unsicher fühlt, kann auch unter Schwindel leiden.

 

Die Ursachen für die unangenehmen Schwindelanfälle können vielfältig sein. Angefangen bei zu niedrigem Blutdruck, weiter über neurologische Probleme oder andere Grunderkrankungen können unterschiedliche Gründe dafür vorliegen, die untersucht und abgeklärt werden sollten. Wie bei vielen anderen Symptomen auch, ist der Schwindel vor allen Dingen ein Warnsignal, dass irgendetwas nicht stimmt. Im Online-Shop der Sonnen Apotheke werden verschiedene Präparate bei Schwindel angeboten.

Jung und Alt von Schwindel betroffen

Mit Schwindelattacken kennen sich sowohl junge als auch ältere Menschen aus. Oft sind die älteren Mitbürger häufiger betroffen. Ein besonderes Augenmerk auf diese Probleme sollten aber gerade ältere Menschen haben, die bei einem eventuellen Sturz noch mit wesentlich schlimmeren Folgen zu kämpfen haben. Häufen sich die Anfälle, sollten die Ursachen ergründet werden, um handeln zu können.

 

Neben dem bekannten Drehschwindel gibt es zahlreiche Arten des Schwindels, unter dem die Betroffenen zum Teil leiden können und sich in ihrem Leben auch mehr oder weniger eingeschränkt fühlen. Treten die Beschwerden häufiger auf und sind sie massiv, kann die Lebensqualität für den Einzelnen natürlich auch beträchtlich eingeschränkt werden und den Alltag beeinflussen – manchmal sogar bis hin zu einem Ohnmachtsanfall. Dazu gibt es auch Fälle von andauerndem Schwindel.

 

Wichtig ist es sicherlich, bei den ersten Anzeichen einer Attacke oder eines Anfalls dafür Sorge zu tragen, dass man sich im Fall eines Sturzes nicht verletzen kann. Sicher ist es gut, seiner Begleitung zu sagen, was passiert, damit im Zweifel jemand reagieren kann. Einige Betroffene nehmen zum Beispiel immer ein Handy mit, um Hilfe anfordern zu können. Manchmal hilft für den Anfang auch ein Schluck Wasser und es ist immer gut, sich in eine sichere Position zu bringen und sich möglicherweise hinzusetzen. Sollte man das Gefühl haben, unterzuckert zu sein, könnte ein Stück Traubenzucker helfen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte ärztlicher Rat geholt werden.

Was tun bei Schwindel

Liegt eine ärztliche Diagnose, wird dieser auch die Therapie und Behandlung anstoßen und möglicherweise auch Medikamente verordnen. Unter anderem kann aber auch ein Gleichgewichtstraining angeraten sein, um auch auf diesem Gebiet aktiv zu werden und dem lästigen Schwindel Paroli zu bieten.