Sodbrennen

Vorherige

Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
02530481
AVP:
6,80€²
Ihr Preis:
5,44€¹
Sie sparen:
1,36 € 20%gespart4
20% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
02530498
AVP:
14,62€²
Ihr Preis:
11,70€¹
Sie sparen:
2,92 € 20%gespart4
20% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
01921682
AVP:
26,31€²
Ihr Preis:
21,05€¹
Sie sparen:
5,26 € 20%gespart4
20% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
60 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
01459628
AVP:
13,93€²
Ihr Preis:
11,14€¹
Sie sparen:
2,79 € 20%gespart4
20% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Einheit:
24X10 ml
Darreichungsform:
Suspension
PZN:
02240777
AVP:
16,27€²
Ihr Preis:
13,29€¹
Sie sparen:
2,98 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
5,54 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
120 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
01459634
AVP:
24,34€²
Ihr Preis:
19,47€¹
Sie sparen:
4,87 € 20%gespart4
20% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Einheit:
10X10 ml
Darreichungsform:
Gel
PZN:
08592922
AVP:
7,77€²
Ihr Preis:
6,35€¹
Sie sparen:
1,42 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
6,35 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Einheit:
24X10 ml
Darreichungsform:
Suspension
PZN:
04363834
AVP:
16,27€²
Ihr Preis:
13,29€¹
Sie sparen:
2,98 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
5,54 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
10X10 ml
Darreichungsform:
Suspension
PZN:
02411032
AVP:
8,72€²
Ihr Preis:
7,12€¹
Sie sparen:
1,60 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
7,12 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Einheit:
20X10 ml
Darreichungsform:
Gel
PZN:
08592939
AVP:
13,64€²
Ihr Preis:
11,14€¹
Sie sparen:
2,50 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
5,57 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Arnold Holste Wwe. GmbH & Co. KG
Einheit:
250 g
Darreichungsform:
Pulver
PZN:
01420649
UVP:
2,99€³
Ihr Preis:
2,44€¹
Sie sparen:
0,55 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
0,98 € pro 100 g
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
01423582
AVP:
7,73€²
Ihr Preis:
6,32€¹
Sie sparen:
1,41 € 18%gespart4
18% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
01423607
AVP:
27,74€²
Ihr Preis:
22,66€¹
Sie sparen:
5,08 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
MIBE GmbH Arzneimittel
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
04081366
AVP:
9,01€²
Ihr Preis:
7,36€¹
Sie sparen:
1,65 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
EurimPharm Arzneimittel GmbH
Einheit:
24 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
04529074
AVP:
5,27€²
Ihr Preis:
4,31€¹
Sie sparen:
0,96 € 18%gespart4
18% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
EMRA-MED Arzneimittel GmbH
Einheit:
24 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
04334695
AVP:
4,83€²
Ihr Preis:
3,95€¹
Sie sparen:
0,88 € 18%gespart4
18% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
100 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
00413854
AVP:
23,39€²
Ihr Preis:
19,11€¹
Sie sparen:
4,28 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
01423599
AVP:
16,05€²
Ihr Preis:
13,11€¹
Sie sparen:
2,94 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 St
Darreichungsform:
Suspension
PZN:
06874131
AVP:
13,04€²
Ihr Preis:
10,43€¹
Sie sparen:
2,61 € 20%gespart4
20% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Einheit:
12X10 ml
Darreichungsform:
Suspension
PZN:
02240760
AVP:
9,18€²
Ihr Preis:
7,50€¹
Sie sparen:
1,68 € 18,5%gespart4
Grundpreis:
6,25 € pro 100 ml
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...

Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Einheit:
50 St
Darreichungsform:
Kautabletten
PZN:
00749301
AVP:
15,57€²
Ihr Preis:
12,72€¹
Sie sparen:
2,85 € 18,5%gespart4
18,5% gespart4
Verfügbarkeit:
 lieferbar
loading...
Vorherige

 

Sodbrennen kann viele Ursachen haben

Wer kennt das nicht? Nach dem Essen macht sich im Magen ein Unwohlsein bemerkbar. Es brennt und die Beschwerden können sich vom Magen aus bis über die Brust in die Speiseröhre fortsetzen. Sodbrennen ist nach dem Essen oder aber im Liegen sehr unangenehm und kann auch schmerzhaft sein. Zu dem Brennen in der Speiseröhre und zum Aufstoßen kommt es durch den Rückfluss, auch Reflux genannt, von Magensäure.

 

Sodbrennen kann unterschiedliche Ursachen haben. Oft wird es durch zu fettige oder scharfe Speisen verursacht. Ein Kaffee zu viel oder ein Glas Wein mehr können dann Folgen haben und der Magen macht sich durch Sodbrennen bemerkbar.

 

Stress und ein ungesunder Lebensstil können sich auf den Magen auswirken: "Mir ist etwas auf den Magen geschlagen" – dieses Sprichwort beschreibt ganz treffend, wie der Magen bei Stress und Problemen reagiert: er ist buchstäblich "sauer".

 

Auch in der Schwangerschaft, da meistens in den letzten Monaten der Schwangerschaft, kommt Sodbrennen oftmals vor. Oft drückt das Kind im Bauch der Mutter im letzten Drittel der Schwangerschaft auf den Magen und verursacht ebenfalls Sodbrennen. Dazu kommt noch eine durch die Schwangerschaft veränderte Hormonsituation.

 

Um auszuschließen, dass eine schwerwiegende Erkrankung die Beschwerden verursacht, sollte bei anhaltenden Problemen ein Arzt hinzugezogen werden.

Den Magen vor Sodbrennen schützen

Die Magensäure ist im Wesentlichen dazu da, alles vorzubereiten, um für eine gute Verdauung zu sorgen. Rund drei Liter Magensäure werden jeden Tag vom Körper selbst produziert. Die Magensäure kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Nahrung den Magen erreicht. Ihre Produktion kann aber auch schon dann angeregt werden, wenn wir etwas Leckeres riechen.

 

Ein ausgewogenes Verhältnis kann auch aus dem Gleichgewicht geraten. Zu viel Magensäure kann der Grund für Sodbrennen und Aufstoßen sein und für unangenehme Beschwerden sorgen.

 

Unser Magen leistet viel für uns. Im Magen wird im Grunde die Verdauungsarbeit weiter fortgesetzt, die im Mund mit dem Kauen des Essens beginnt. Von der Speiseröhre bis hin zum Zwölffingerdarm wird der Inhalt des Magens mit Flüssigkeit vermischt, um dann verdaut werden zu können. Die Wand des Magens ist mit einer Schleimschicht überzogen, die eine schützende Funktion hat. Ist diese nicht intakt, kann es zu einer Magenschleimhautentzündung kommen. Sodbrennen hingegen reizt durch aufsteigende Magensäure die Schleimhaut in der Speiseröhre und verursacht so die Beschwerden.

Was tun gegen Sodbrennen?

Bei Sodbrennen werden in leichten Fällen sogenannte Antazida eingesetzt; bei schwereren Verläufen Protonenpumpenhemmer. Eine Veränderung des Lebensstils wie etwa der Verzicht auf fettreiche oder sehr scharfe Lebensmittel kann angezeigt sein.

 

Im Online-Shop der Sonnen Apotheke finden Sie dazu verschiedene Präparate, die gegen Sodbrennen helfen können. Es gibt Kautabletten, Tabletten, auch magensaftresistent, oder Suspensionen.